BMW
BMW i
BMW M
MINI
Alpina

Kraftstoffverbrauch (komb.): 6,9 l/100km; CO2 Emission (komb.): 183 g/km; Energieeffizienzklasse: C; *

Kraftstoffverbrauch (komb.): 6,9 l/100km; CO2 Emission (komb.): 183 g/km; Energieeffizienzklasse: C; *

BMW ALPINA XD4

Zum ersten Mal feiert bei ALPINA ein sportliches SUV-Coupé Weltpremiere. Der neue BMW ALPINA XD4 verbindet die Vorteile eines Sports Utility Vehicles mit der dynamischen Silhouette eines Coupés. Er überzeugt mit optischer Präsenz und unterstreicht seine athletischen Gene mit sportlichen Details wie dem ALPINA Heckspoiler und einer Heckschürze mit integriertem Diffusor.


Kraftstoffverbrauch *

kombiniert: 6,9 l/100km
innerorts: 7,8 l/100km
außerorts: 6,3 l/100km

CO2 Emission *

kombiniert: 183 g/km

Effizienzklasse *

C

Energieeffizienzklasse C

Exterieurdesign

Exterieurdesign

Der neue BMW ALPINA XD4 ist ein Blickfang der besonderen Art. Das erstmalig aus dem Hause ALPINA erhältliche SUV-Coupé vereint das Beste aus zwei Welten: Eine sportlich dynamische, coupéhafte Silhouette mit viel Präsenz und einzigartigem Charme sowie überragenden Fahrkomfort und erhabene Sitzposition, ganz so wie man es von einem SUV erwartet.

Das Design des SUV-Coupé wirkt kraftvoll, dynamisch, sportlich, aber nie aufdringlich. ALPINA Design-Elemente wie der spezielle Heckspoiler und der Diffusor sowie große Luftöffnungen an der Front ergänzen gekonnt die einzigartige BMW Formsprache und sorgen gleichzeitig für Fahrstabilität bis in hohe Geschwindigkeitsbereiche und ausreichende Kühlluftzufuhr.

Fahrzeugbestand

Entdecken Sie unsere exklusive Fahrzeugauswahl oder generieren Sie sich Ihre individuelle Suchanfrage.

Fahrzeuge Fahrzeuge

Details

Details

Die ALPINA Details verleihen dem Innenraum eine individuelle, exklusive Note. Das mit besonders hochwertigem LAVALINA Leder und blau/grünen Nähten handgefertigte ALPINA Sportlenkrad schmeichelt bei jeder Berührung mit sanftem Touch. ALPINA Einstiegsleisten, dezente Modellschriftzüge und das individuelle Produktionsschild sind typische Erkennungszeichen der neuen BMW ALPINA XD3 und XD4 Modelle. Optional erhältlich ist eine ALPINA Interieurleiste in zeitlosem Pianolack.



Instrumentenkombination

Instrumentenkombination

Ein weiteres Highlight ist das vollfarbige digitale Instrumentenkombi in LED-Technologie und mit eigenständigem ALPINA Design. Im Comfort Modus zeigt es sich klassisch gestaltet mit blau unterlegten Instrumenten, roten Zeigern und klar ablesbaren Zahlen. Im Sport Modus wechselt die Anzeige in eine dynamische Darstellung mit grünen Schleppzeigern. Ein Eco Pro Modus ist ebenfalls wählbar. Typisch ALPINA ist die zentral angeordnete permanente Digital-Geschwindigkeitsanzeige.

Multimedia

Sicherheit

Sicherheit

Ein BMW ALPINA bietet ein hohes Maß an Komfort und Sportlichkeit und verfügt über ein neutrales Fahrverhalten, das Stabilität und ein hohes Sicherheitsgefühl auch bei sehr schneller Fahrweise gewährleistet. Die Abstimmung der elektronischen Fahrstabilitätsregelsysteme erfolgt modellspezifisch unter Berücksichtigung sämtlicher Einflussfaktoren und garantiert, dass hohe Leistung und Drehmoment sicher und effektiv auf die Straße gebracht werden.

Von zentraler Bedeutung, insbesondere bei hohen Geschwindigkeiten, ist die Einflussnahme der aerodynamischen Eigenschaften auf die Fahrstabilität. Nach dem Motto ‘Form Follows Function‘ sind die aerodynamischen Bauteile, wie zum Beispiel Front- und Heckspoiler, speziell gestaltet und aufeinander abgestimmt, um eine maximale Reduzierung des Auftriebs und somit ein neutrales Fahrverhalten zu gewährleisten.



Dynamik

Dynamik

Für das Plus an Dynamik und Fahrspaß sind die neuen BMW ALPINA XD3 und XD4 Modelle erstmals serienmäßig mit einem aktiven und elektronisch geregelten Hinterachssperrdifferential ausgerüstet. Das mechanische Sperrdifferential verbessert die Traktion bei sportlicher Fahrweise und vermindert den Schlupf durch Verteilung des Drehmomentes auf das Rad mit der größeren Bodenhaftung – zum Beispiel, wenn ein Rad durch dynamische Kurvenfahrt stark entlastet ist. Das gilt ebenso für BMW ALPINA Automobile mit Allradantrieb, denn gemäß der ALPINA Philosophie und im Sinne der Fahrfreude werden die Antriebsmomente zur Vermeidung von Untersteuern und Lenkeinflüssen maßgeblich über die Hinterachse übertragen. Das Sperrdifferential sorgt für gesteigerte Fahrzeugstabilität am Kurveneingang und mehr Traktion am Kurvenausgang. Durch die elektronische Ansteuerung kann der Fahrerwunsch feinfühlig umgesetzt sowie ein harmonisches und weiches Übergangsverhalten dargestellt werden.